Unsere aktuellen Stellenangebote 2019

Mitarbeiter / Aushilfen / Ferienjobber im Kinderpark (ab Mai 2019)

Zur Unterstützung in der Sommersaison:

(Ab Mai an den Wochenenden, in den Pfingst- und Sommerferien auch in der Woche) suchen wir zuverlässige, freundliche und flexible Mitarbeiter, Schüler (ab 16 Jahre), Studenten, gerne auch rüstige Rentner, die Spass am Umgang mit Kindern haben.

Aufgaben:
Beaufsichtigung des Kinderparks auf Einhaltung der Parkregeln, Betreuung der Tubing-Bahn, Einweisung der Kinder, Kinder-Eisenbahn beaufsichtigen, Information unserer Gäste, Kassieren des Eintrittspreises, Kartenausgabe, Spielgeräte herrichten und nach Betriebsende wieder aufräumen und verstauen, allgemeine Aufräumarbeiten, Kontrolle der Spielgeräte auf Funktionsfähigkeit und eventuelle Mängel

Arbeitszeiten:
Außerhalb der Ferien:
Samstags und Sonntags und an Feiertagen: 9.30 bis 18.00 Uhr

In den Pfingst- und Sommerferien:
Täglich von 9.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Der Einsatz erfolgt im Wechsel mit den anderen Mitarbeitern auf Basis eines jeweils mit dem Team abgestimmten Einsatzplanes.

Voraussetzung:
Beherrschung der deutschen Sprache, gepflegtes, nettes Erscheinungsbild, freundliche Betreuung unserer kleinen und großen Gästen. Uns ist der persönliche Umgang mit unseren Gästen sehr wichtig, deshalb sollten unsere Mitarbeiter kommunikativ und offen sein.

Hinweis: Der Kinderpark liegt zwischen Wertach und Nesselwang am Grüntensee. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kann man uns leider nicht erreichen. D.h. unsere Mitarbeiter müssen mit Rad, Roller oder Auto zum Arbeiten kommen.

Haben Sie / habt Ihr Lust, in einem engagierten und motivierten Team mitzuarbeiten ?

Dann sind Sie/seid Ihr bei uns genau richtig!

Wir haben Spass an unserer Arbeit und wollen den BURON weiter voran bringen ! Service, Qualität und Begeisterung für unsere Arbeit und unsere Gäste sind bei uns ganz wichtig!

Weitere Informationen / Bewerbungen bitte per Email an:

info (at) maxl-gmbh.de oder telefonisch unter (08365) 703 536

Ansprechpartner: Susi Römer & Sven Stielow